02. Mai 2022

Der Tagungsband zur XXIV. Tagung der AGCA ist erschienen. Der Tagungsband zur XXIV. Tagung der AGCA ist erschienen.

Der Tagungsband zur XXIV. Tagung der AGCA ist erschienen.
Der Tagungsband zur XXIV. Tagung der AGCA ist erschienen. © Arbeitsgemeinschaft Christliche Archäologie
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Der Tagungsband zur XXIV. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Christliche Archäologie (AGCA), die im Mai 2018 in Bonn stattfand ist erschienen! Der Band ist unter dem Titel: „Forschungsgeschichte als Aufbruch: Beiträge zur Geschichte der Christlichen Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte“ erschienen und wird von Prof. Sabine Schrenk und Prof. Ute Verstegen herausgegeben.

Vertreterinnen und Vertreter der Christlichen Archäologie und Byzantinischen Archäologie und Kunstgeschichte aus Deutschland, Italien, Spanien, der Türkei, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz berichten über die Geschichte des Faches am jeweiligen Standort. Der Band bietet so einen umfassenden Überblick über die facettenreiche Geschichte des Faches.


Erschienen ist der Band in der Open-Access-Publikationsplattform Propylaeum-eBOOKS. 

Wird geladen